Projekt Beschreibung

PROJEKT BEI EINEM INTERNATIONALEN KONZERN IM BEREICH SERVICE DESK.

Durch den Einsatz eines erfahrenen Projektleiters wurde eine sich anbahnende Projektkriese entschärft, das Projekt wurde noch zeitgerecht umgesetzt. Als Hauptursache der Projektschieflage wurde mangelhaftes Projektmanagement und Projetmethodik identifiziert. Mit Hilfe der SW TechServ Experten wurde daraufhin entsprechende Methodik eingeführt und die Projektleiter ausgebildet und die Projektleiter ausgebildet und fallbezogenes Coaching durchgeführt. Für gleichartige Projekte wurden Vorlagen und Vorgehensmodelle geschaffen. Inzwischen hat diese Maßnahme dazu geführt, dass Projekte effizienter und effektiver durchgeführt werden können. Die Standardisierung führte auch zu wesentliche verkürzte Zeiten zur Kostenabschätzung und damit zu schnellerer und qualifizierterer Beantwortung von Anfragen aus dem Demand-Management.

Die Projektinhalte im Detail:

  • Festlegung auf eine Standardmethodik (PMI)
  • Erarbeitung einer Standard-Vorgehensweise für den Projektlebenszyklus
  • Einführung von Standard-Tools (MS-Projekt) für die Projektabwicklung
  • Einführung von Standard Reports und permanente Überwachung des Projektfortschritts
  • Einführung von Frühwarnsystemen
  • Einführung von „Lesson-learned“ zur Nachbearbeitung von Projekten
  • Erarbeitung eines Projektklassifizierungssystems und daraus abgeleitete Entwicklung von Vorlagen für einzelne Klassen
  • Einführung von KPIs für alle Phasen des Projektes, inkl. Beantwortung von Projektanfragen zu Kosten und Terminen
  • Entwicklung von Kriterien zur zuverlässigen Schätzung von Kosten- und Zeitbedarf
  • Einführung eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses für die Projektdurchführung